Tel. 0172 76 55 886
Überspringen zu Hauptinhalt

Mitspieltheater im Galli Theater

Sehr zur Freude ihrer Stiefmutter verirren sich Hänsel und Gretel im Wald. Hunger treibt sie zum Hexenhäuschen. Die Hexe nimmt sie gefangen. Den Hänsel will sie mästen und braten, Gretel muss schuften. Es sieht schlecht aus für die beiden, aber da ersinnt sich die Gretel einen Trick.

Das Mitspieltheater ist eine besondere Form des Theaterspielens, bei dem ein erfahrener Schauspieler ein Märchen erzählt und dabei in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft.

Die Kinder erleben beim Mitspieltheater die große Kunst des Schauspielens hautnah mit, nämlich den Rollenwechsel – den der Spieler vor ihren Augen auf der Bühne vollzieht. Dabei dürfen sie dem Märchen nicht nur gespannt zuhören, sondern aktiv mitwirken. Sie können ihre Gedanken und Ideen dem Spieler auf der Bühne zurufen, der diese Impulse spontan mit in die Geschichte integriert. Außerdem können die Kinder an vielen Stellen selbst auf der Bühne mitspielen! So entsteht ein interaktives und lebendiges Theaterspiel zwischen dem Erzähler und den Kindern.

  • Die Bremer Stadtmusikanten
  • Die Schneekönigin
  • Schneewittchen
  • Dornröschen
  • Rotkäppchen
  • Frau Holle
  • Aladdin & die Wunderlampe
  • Das tapfere Schneiderlein
  • Hänsel & Gretel
  • Ali Baba & die 40 Räuber
  • Das hässliche Entlein
  • Rumpelstilzchen
  • Die Weihnachtsgeschichte
Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.
An den Anfang scrollen