Tel. 0172 76 55 886
Überspringen zu Hauptinhalt

Ein Präventionstheaterstück zum Thema Drogenbhängigkeit

Der junge Dennis Mennis will seine eigene Kreativität entfalten, doch alles Eigene, Spontane, Kreative wird von seinem Umfeld verhindert. So beginnt sein Teufelskreis mit dem ersten Kontakt von Marihuana, darauffolgend seine ersten Alkoholexzesse, bis zum Konsum der Methamphetamin Droge „Crystal Meth“, welche seinen Zerfall bedeutet. Er erhält eine zweite Chance, doch diese ist an eine Bedingung geknüpft. Chris kann aus dem Drogenrausch nur erlöst werden, wenn er pro Aufführung mindestens einen Menschen findet, der ihm verspricht, keine Drogen zu nehmen und seinen Talenten nachzugehen.


Die Geisterstunde“ zeigt den dramatischen und rasanten Absturz und Zerfall eines 18-jährigen Drogenkonsumenten und seine mögliche Rettung. Das Stück bietet eine hervorragende Grundlage für die anschließende Nachbereitung des Themas durch die Zuschauer.

Nachbereitung zum Theaterstück

Nach der Aufführung bieten wir mit dem Spieler eine 15–minütige Gesprächsrunde an, in dem Fragen zum Theaterstück oder dem Thema besprochen werden können.

Workshop zum Theaterstück

Wir empfehlen zusätzlich einen 45 minütigen Workshop, in dem die Schüler auf der Bühne ihre eigenen Konflikte aber auch ihre Kreativität und Talente leben können. Der  Workshop wird von dem Spieler durchgeführt und bietet den Schülern die Möglichkeit, Alltagsszenen auf der Bühne nachzuspielen. Der Workshop hat als Ziel, das bewusste Abgrenzen zu üben und sowohl die eigene Wachheit, als auch die Aufmerksamkeit für das Umfeld zu sensibilisieren. Der Spielende erlebt seine Spielerfahrung als Lebenserfahrung, d.h. das Theaterspiel wird zum Probehandeln fürs Leben genutzt. Somit kann echte Prävention vor Cannabis und anderen Drogen stattfinden.

Theaterprojekte an Ihrer Schule oder in unserem Theater

  • mehrstündige- oder Tagesworkshops zur weiterführenden Vertiefung
  • mehrstündige — oder Tagesworkshops zur Er- und Bearbeitung eines von Ihnen vorgegebenen Wunschthemas
  • Wir entwickeln mit den Schülern und deren Themen ein Theaterstück. Auf Wunsch mit Abschlussaufführung.Der zeitliche Rahmen richtet sich hierbei ganz nach Ihrem Bedarf.
  • Uraufführung 2014
  • Dauer ca. 50 Minuten
  • Zielgruppe  12  — 18 Jahre
  • Spieler 1 Spieler, 1 Techniker
  • Bühnenaufbau ist nicht notwendig
  • Technik Musik- und Lichtanlage
    (wenn möglich)
Theaterstück von Johannes Galli

Gerne kommen wir auch zu Ihnen vor Ort.

Preise:

Theaterstück mit anschließendem Gespräch
Bis 50 Schüler 500 € / jeder weitere Schüler 9 €

Theaterstück mit nachbereitenden Workshops
Bis 50 Schüler 600 € / jeder weitere
Schüler 12 €

  • Für Kindertageseinrichtungen und kleinere Institutionen Preise nach Absprache.
  •  Zzgl. Fahrtkosten-Pauschale bei Anreise außerhalb von Hamburg.
  • Für Theaterprojekte / Thementage / Projektwochen kreieren wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Buchen

Musikempfehlung zur Nachbereitung

An den Anfang scrollen