Tel. 0172 76 55 886
Überspringen zu Hauptinhalt

Der Müllvollberg

Die Erde ist voller Müll. Doch zum Glück gibt es Herbie und Dorofee, die beiden Helden der Geschichte. Die beiden Kinder spielen phantasievoll mit dem Müll auf einem Müllberg. Auf diese Weise erfahren sie, wie sie Müll vermeiden können und wohin welcher Müll gehört. Und so machen sie sich daran, die schmutzige Erde von ihrer Last zu befreien. Während ihrer Hilfsaktion erleben die beiden allerhand Abenteuer. Am Ende kommen die zuschauenden Kinder auf die Bühne und helfen, den Müll spielerisch zu sortieren.

Das Theaterstück wurde in über 1000 Aufführungen von diversen Entsorgungsfirmen in Auftrag gegeben: BSR und ALBA in Berlin, ESWE in Wiesbaden, Umweltzentrum in Hamburg, Umweltamt in Freiburg, Umweltamt Stuttgart.

Die Präventionstheaterstücke von Johannes Galli behandeln aktuelle Themen und sind interaktiv.

3 Spieler / 1 Techniker

Dauer: 60-70 min

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.
Theaterstück von Johannes Galli

Der Müllvollberg

Geeignet für: Vorschule, Grundschule
Zielgruppe: Kinder
Besetzung: 3 Spieler/ 1 Techniker
Bühne: nach Absprache

Ton: Musikanlage nach Absprache
Licht: nach Absprache
Einsatzbereich: deutschlandweit
Kosten:  auf Anfrage

Ach Hänsel, oh Gretel

Präventionstheater zum Thema: Sexueller Missbrauch, echte Freunde erkennen

Der Müllvollberg

Die Erde ist voller Müll. Doch zum Glück gibt es Herbie und Dorofee, die beiden Helden der Geschichte. Die beiden Kinder spielen phantasievoll mit dem Müll auf einem Müllberg. Auf diese Weise erfahren sie, wie sie Müll vermeiden können und wohin welcher Müll gehört. Und so machen sie sich daran, die schmutzige Erde von ihrer Last zu befreien. Während ihrer Hilfsaktion erleben die beiden allerhand Abenteuer. Am Ende kommen die zuschauenden Kinder auf die Bühne und helfen, den Müll spielerisch zu sortieren.

Das Theaterstück wurde in über 1000 Aufführungen von diversen Entsorgungsfirmen in Auftrag gegeben: BSR und ALBA in Berlin, ESWE in Wiesbaden, Umweltzentrum in Hamburg, Umweltamt in Freiburg, Umweltamt Stuttgart.

Die Präventionstheaterstücke von Johannes Galli behandeln aktuelle Themen und sind interaktiv.

3 Spieler / 1 Techniker

Dauer: 60-70 min

Im Frühjahr 1999 entstand das Theaterstück für zwei Frauen Männerschlussverkauf. Es wurde bis jetzt fast immer vor ausverkauftem Hause in Freiburg, Frankfurt, Berlin, München, Wiesbaden, Erfurt und Österreich gespielt. Nicht nur auf Theaterbühnen, sondern auch auf Kongressen entfaltet dieses ausgesprochen freche Theaterstück seine Wirkung.
Johannes Galli, der Autor, wollte ein überschaubares Theaterstück kreieren, das Frauen helfen soll, Illusionen zu überwinden, die sich in Bezug auf männliche Partner gebildet hatten.
Aber nicht nur das, sondern Johannes Galli möchte dieses Theaterstück auch als einen Aufruf zur Zärtlichkeit verstanden wissen. Gerade Frauen, die vom Märchenprinzen träumen und sich für diese Illusion ganz aufsparen, sind gefährdet, den Kontakt zur Wirklichkeit zu verlieren, der sich nicht selten in den verschiedensten Krankheits-möglichkeiten offenbart.
Kurz: Dieses Theaterstück will auf heitere Weise desillusionieren, um zu zeigen, wie viel Freude es bringt, die eigene Wirklichkeit zu meistern.

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.
Theaterstück von Johannes Galli

Der Müllvollberg

Geeignet für: Vorschule, Grundschule
Zielgruppe: Kinder
Besetzung: 3 Spieler/ 1 Techniker
Bühne: nach Absprache

Ton: Musikanlage nach Absprache
Licht: nach Absprache
Einsatzbereich: deutschlandweit
Kosten:  auf Anfrage

Ach Hänsel, oh Gretel

Präventionstheater zum Thema: Sexueller Missbrauch, echte Freunde erkennen

Der Müllvollberg

Die Erde ist voller Müll. Doch zum Glück gibt es Herbie und Dorofee, die beiden Helden der Geschichte. Die beiden Kinder spielen phantasievoll mit dem Müll auf einem Müllberg. Auf diese Weise erfahren sie, wie sie Müll vermeiden können und wohin welcher Müll gehört. Und so machen sie sich daran, die schmutzige Erde von ihrer Last zu befreien. Während ihrer Hilfsaktion erleben die beiden allerhand Abenteuer. Am Ende kommen die zuschauenden Kinder auf die Bühne und helfen, den Müll spielerisch zu sortieren.

Das Theaterstück wurde in über 1000 Aufführungen von diversen Entsorgungsfirmen in Auftrag gegeben: BSR und ALBA in Berlin, ESWE in Wiesbaden, Umweltzentrum in Hamburg, Umweltamt in Freiburg, Umweltamt Stuttgart.

Die Präventionstheaterstücke von Johannes Galli behandeln aktuelle Themen und sind interaktiv.

3 Spieler / 1 Techniker

Dauer: 60-70 min

Im Frühjahr 1999 entstand das Theaterstück für zwei Frauen Männerschlussverkauf. Es wurde bis jetzt fast immer vor ausverkauftem Hause in Freiburg, Frankfurt, Berlin, München, Wiesbaden, Erfurt und Österreich gespielt. Nicht nur auf Theaterbühnen, sondern auch auf Kongressen entfaltet dieses ausgesprochen freche Theaterstück seine Wirkung.
Johannes Galli, der Autor, wollte ein überschaubares Theaterstück kreieren, das Frauen helfen soll, Illusionen zu überwinden, die sich in Bezug auf männliche Partner gebildet hatten.
Aber nicht nur das, sondern Johannes Galli möchte dieses Theaterstück auch als einen Aufruf zur Zärtlichkeit verstanden wissen. Gerade Frauen, die vom Märchenprinzen träumen und sich für diese Illusion ganz aufsparen, sind gefährdet, den Kontakt zur Wirklichkeit zu verlieren, der sich nicht selten in den verschiedensten Krankheits-möglichkeiten offenbart.
Kurz: Dieses Theaterstück will auf heitere Weise desillusionieren, um zu zeigen, wie viel Freude es bringt, die eigene Wirklichkeit zu meistern.

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.
Theaterstück von Johannes Galli

Der Müllvollberg

Geeignet für: Vorschule, Grundschule
Zielgruppe: Kinder
Besetzung: 3 Spieler/ 1 Techniker
Bühne: nach Absprache

Ton: Musikanlage nach Absprache
Licht: nach Absprache
Einsatzbereich: deutschlandweit
Kosten:  auf Anfrage

Ach Hänsel, oh Gretel

Präventionstheater zum Thema: Sexueller Missbrauch, echte Freunde erkennen

An den Anfang scrollen